Behandlung von Heizungswasser

Enthärten oder Entsalzen Fachartikel SBZ

 

In letzter Zeit treten vermehrt Korrosionsschäden in Fernwärmeleitungssystemen auf. Unter "Tipps für die Praxis" wird eine Artikelserie zu diesem Thema veröffentlicht.

Vorab ein Fachartikel aus der Zeitschrift SBZ:

"Behandlung von Heizungswasser ▪ Kleine Innenvolumina der Kessel und große
Wassermengen durch Pufferspeicher machen moderne Heizanlagen anfällig
gegen
Kalk und Korrosion. Ist beim Befüllen eine Wasserbehandlung erforderlich,
sind Herstellerangaben zu berücksichtigen. In diesem Fachbeitrag erfahren Sie,
welche Vor- und Nachteile verschiedene Methoden der Wasserbehandlung bieten."

Quelle: SBZ 10/11

 

 

 

NEWS

Link 3 Schichtspeicher

Produkte über SEEGEN verfügbar

mehr...

Kontakt

SEEGEN Salzburger Erneuerbare Energie Gen.m.b.H.
Oberfeldstrasse 22 - 5082 Grödig
Tel: +43-6246-90300-10 Fax: +43-6246-90 300-19
Mail: office@seegen.at

Kontakt-Details